Die LKW-Polizistin der Autobahnpolizei - Unfälle, Gaffer und rollende Zeitbomben | SWR Mensch Leute

/media/playercomm?action=mediaview&context=normal&id=82
  • 46 views

  • 0 favorites

  • admin admin
  • 133 Medien
  • hochgeladen 3. Februar 2023

Als Polizistin bei der Autobahnpolizei spielt sich Anke Günthers Berufsleben zumeist auf der Autobahn ab. Eine Woche lang wurde die Polizistin bei ihrer Arbeit für die Autobahnpolizei begleitet. Wenn es gut läuft, kontrolliert die Autobahnpolizei mit ihr die Fahrer von 40-Tonnern. Läuft es schlecht, regelt die Autobahnpolizei die Unfälle von LKWs. Die Zahl dieser Unfälle steigt laut Autobahnpolizei jedes Jahr etwa um ein Drittel. LKWs werden immer mehr zu rollenden Zeitbomben, sagt die Autobahnpolizei. Deshalb steigt auch die Notwendigkeit von Kontrollen durch die Autobahnpolizei. Auch privat fährt Anke Günther, von der Autobahnpolizei genehmigt, große Lkw. Es ist ihre Leidenschaft und sorgt dafür, dass bei der Autobahnpolizei ein großes Verständnis für die Probleme der Lkw-Fahrer herrscht. Gleichzeitig weiß die Autobahnpolizei genau, was zumutbar ist und wann die Autobahnpolizei unnachgiebig und streng sein muss. Nicht selten entdeckt die Autobahnpolizei rollende Zeitbomben, die bald auf der Straße auseinanderzufallen drohen - wenn sie keine Unfälle verursachen, die besonders stressig für die Autobahnpolizei sind. Dann kommt es darauf an, dass die anderen Fahrer der Autobahnpolizei zuarbeiten und Rettungsgassen bilden. Immer noch ein Problem.

Als Polizistin bei der Autobahnpolizei spielt sich Anke Günthers Berufsleben zumeist auf der Autobahn ab. Eine Woche lang wurde die Polizistin bei ihrer Arbeit für die Autobahnpolizei begleitet. Wenn es gut läuft, kontrolliert die Autobahnpolizei mit ihr die Fahrer von 40-Tonnern. Läuft es schlecht, regelt die Autobahnpolizei die Unfälle von LKWs. Die Zahl dieser Unfälle steigt laut Autobahnpolizei jedes Jahr etwa um ein Drittel. LKWs werden immer mehr zu rollenden Zeitbomben, sagt die Autobahnpolizei. Deshalb steigt auch die Notwendigkeit von Kontrollen durch die Autobahnpolizei. Auch privat fährt Anke Günther, von der Autobahnpolizei genehmigt, große Lkw. Es ist ihre Leidenschaft und sorgt dafür, dass bei der Autobahnpolizei ein großes Verständnis für die Probleme der Lkw-Fahrer herrscht. Gleichzeitig weiß die Autobahnpolizei genau, was zumutbar ist und wann die Autobahnpolizei unnachgiebig und streng sein muss. Nicht selten entdeckt die Autobahnpolizei rollende Zeitbomben, die bald auf der Straße auseinanderzufallen drohen - wenn sie keine Unfälle verursachen, die besonders stressig für die Autobahnpolizei sind. Dann kommt es darauf an, dass die anderen Fahrer der Autobahnpolizei zuarbeiten und Rettungsgassen bilden. Immer noch ein Problem. Mehr Mensch Leute BW: https://www.swrfernsehen.de/-/id=122610/1hj2ii/index.htmll _______________________________________________________ SWR-Kanal abonnieren: http://x.swr.de/s/swrytabo Willkommen auf dem offiziellen Youtube-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten euch täglich Highlights unserer aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen, Comedy, Kunst und Kultur! Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafe" den Geschichten interessanter Leute zu! "Lecker aufs Land" zeigt kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und "Mal ehrlich" beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Themen, die unsere Bürger interessiert. Mit der "Matthias Richling Show" gibt's Kaberett vom feinsten und "Betrifft". Wir haben tägliche Updates auf dem Kanal, also am besten gleich abonnieren damit ihr nichts verpasst! Am besten Südwesten!

Tags:
Kategorien: Spedition, Fuhrpark

Mehr Medien in "Spedition, Fuhrpark"